AI-Online-Logo BDA-Logo DGAI-Logo DAAF-Logo
Aktuelle Ausgabe Archiv Supplements Supplements OrphanAnesthesia Mediadaten Autoren-Service Bestell-Service Kongress-Kalender

Aktuelle Ausgabe

57. Jahrgang - Juni 2016

Übersichten | Review Articles
Klinische Anästhesie | Clinical Anaesthesia
C. von Heymann, J. Koscielny
Update: Patienten unter oraler Antikoagulation mit VKA oder NOAK – Perioperatives „Bridging“ oder „Switching?“
Update: Patients with oral anticoagulation therapy with VKA or NOAC – ”bridging“ or ”switching“ anticoagulation in the perioperative phase?
Zusammenfassung: Unterbrechung der oralen Antikoagulation von Vitamin-K-Antagonisten (VKA) vor Operationen oder Interventio­nen ist die subkutane Applikation von niedermolekularen Heparinen (NMH) in halbtherapeutischer, therapeutischer und zunehmend auch prophylakt…
Zertifizierte Fortbildung | Continuing Medical Education
M. Laschat, J. Kaufmann, F. Wappler
Präoperative Evaluation in der Kinderanästhesie
Preoperative evaluation in paediatric anaesthesia Zusammenfassung: Die präoperative Evaluation dient der optimalen Vorbereitung des Kindes vor einem Eingriff in Anästhesie. Ziel ist die Aufdeckung anästhesierelevanter Risiken und die Vermeidung entsprechender perioperativer Komplikationen. Die präoperative Evaluatio…
Sonderbeiträge | Special Articles
Anästhesiegeschichte | History of Anaesthesia
W. Röse
Ein historisches Dokument feiert 50. Geburtstag: das „Verzeichnis der Fachärzte für Anaesthesiologie in Deutschland, Österreich und in der Schweiz“
A historical document celebrates its 50th anniversary: the „Register of Specialists in Anaesthesiology in Germany, Austria and Switzerland“ Zusammenfassung: 1966 wurde unter Mitwirkung der natio­nalen anästhesiologischen Fachge­sellschaften erstmalig das „Verzeichnis der Fachärzte für Anaesthesiologie in Deutschland, Österreich und in der Schweiz“ herausgegeben. Es enthält auf der Grundlage einer Frage…
Mitteilungen | Communications
Mitteilungen | Communications
U. Ebmeyer, G. Jorch, T. Hachenberg, B.W. Böttiger
Woche der Wiederbelebung im Ministerium für Arbeit und Soziales des Landes Sachsen-Anhalt 2015
Buch- und Multimediabesprechungen | Book and Multimedia Reviews
R. Collette
Anästhesie bei Operationen an Kopf und Hals
Verbandsmitteilungen | Announcements
Supplement Nr. 9 - 2016 - Harlequin ichthyosis
Supplement Nr. 9 - 2016 - Homocystinuria
Aus den Verbänden | News|Information|Events
BDAktuell / JUS-Letter
E. Weis
JUS-Letter
Juni 2016 | Jahrgang 16 | Ausgabe 2
DGAInfo
C. Lanckohr, B. Ellger, M. Lange, F. Bach, L. Fischer, K. Suchodolski, T. Schürholz, H. Bracht, C. Wunder, A. Brinkmann, M. Deja
Aus dem Wissenschaftlichen Arbeitskreis IntensivmedizinInfektionsmanagement in Kliniken für Anästhe­siologie und Intensiv­medizin in Deutschland – Status quo, Probleme und Aufgaben der Fachgesellschaft –
Zusammenfassung: Hintergrund: Infektionsmanagement ist eine zentrale Aufgabe in der Behandlung kritisch kranker Patienten. Um die Aktivitäten der Fachgesellschaft in diesem Bereich sinnvoll auszurichten, wurde durch den Wissenschaftlichen Arbeitskreis Intensivmedizin…
H. Van Aken, K. Zacharowski
Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin nach den neuen europäischen Richtlinien
R. Sümpelmann, K. Becke, S. Brenner, C. Breschan, C. Eich, C. Höhne, M. Jöhr, F.-J. Kretz, G. Marx, L. Pape, M. Schreiber, J. Strauss, M. Weiss
Aus dem Wissenschaftlichen Arbeitskreis KinderanästhesieS1-Leitline: Perioperative Infusionstherapie bei Kindern
F. Hoffmann, J. Keil, B. Urban, P. Jung, C. Eich, F. Hoffmann, A. Schiele, A. Parsch, B. Matsche, C. Eich, K. Becke, B. Landsleitner, S.G. Russo, M. Bernhard, T. Nicolai
Aus dem Wissenschaftlichen Arbeitskreis KinderanästhesieInterdisziplinär konsentierte Stellungnahme: Atemwegsmanagement mit supraglottischen Atemwegs­hilfen in der Kindernotfallmedizin – Larynxmaske ist State-of-the-art
Zusammenfassung: Hintergrund: Dem Atemwegsmanagement mit supraglottischen Atemwegs­hilfen (SGA) bei lebensbedrohlichen Kindernotfällen kommt zunehmende Be­deutung zu. Hierbei kommen die Larynxmaske (LM) und der Larynxtubus (LT) zum Einsatz. Auf der Basis einer umfass…
BDAktuell / DGAInfo
T. Koch, G. Geldner
Kommentar zur überarbeiteten Empfehlung der DGAI:Personelle, räumliche, apparative und organisatorische Voraussetzungen sowie Anforderungen bei der Erbringung von Anästhesie­leistungen bei herzchirurgischen und interventionellen kardio­logischen Eingriffen
Anästh Intensivmed 2016;57:92-95
Schnellsuche

Erweiterte Suche

Registrierter Zugang


Infos zum Login
Anzeigen
Abstracts: DAC Refresher Courses HAI
© 2003-2016 Anästhesiologie & Intensivmedizin, Aktiv Druck und Verlag GmbH
   ISSN 1439-0256 (online) ISSN 0170-5334 (Print)
Kontakt Impressum