Banner Übersetzer-Suche für A&I

Zusammenfassung: Die Basistherapie von Patienten mit schwerem Schädel-Hirn-Trauma zielt darauf ab, sämtliche physiologischen Variablen auf ein normales Niveau einzustellen.So gelten die folgenden primären Endpunkte: Intrakranieller Druck unterhalb von 25 mmHg; zerebraler Perfusionsdruck innerhalb des Bereichs von 60 - 70 mmHg.

  weitere Beiträge anzeigen
Laudatio | Laudation
J. Radke