Banner Übersetzer-Suche für A&I
Sonderbeiträge | Special Articles
Qualitätssicherung | Quality Assurance
H. Bause, M. Ragaller, H. Gerlach, W. Kuckelt, R. Kuhlen, M. Max, A. Meier-Hellmann, K. Reinhart, A. Schleppers, M. Specht, C. Spies, P. Wegermann, W. Wilhelm, J. Martin

Zusammenfassung: Patienten und Einweiser werden die Entscheidung, welches Krankenhaus zur Behandlung aufgesucht werden soll, in Zukunft zunehmend aufgrund von Bewertungen, die Qualitätsindikatoren beinhalten, treffen. Da in der Gesellschaft eine Werteveränderung stattgefunden hat, ist das Vertrauen in die Zuverlässigkeit ärztlichen Handelns gesunken.

  weitere Beiträge anzeigen

Zusammenfassung: In der Intensivtherapie kann ein großer Wertzuwachs durch Verbesserungen in der Qualität erzielt werden. Der größte Fortschritt wird erreicht werden, sobald wir beginnen, "die industrielle Revolution" in der Medizin durch die Etablierung einer Kultur der Qualität zu schaffen.

Sonderbeiträge | Special Articles
Qualitätssicherung | Quality Assurance
J. Martin, P. Wegermann, H. Bause, M. Franck, G. Geldner, H. Gerlach, U. Janssens, W. Kuckelt, R. Kuhlen, M. Max, A. Meier-Hellmann, E. Muhl, Ch. Putensen, M. Quintel, M. Ragaller

Zusammenfassung: Internes Qualitätsmanagement ist eine wichtige Aufgabe des gesamten interdisziplinären und interprofessionellen Teams der Intensivstation. Gerade die enorme Wissenserweiterung durch randomisierte kontrollierte Studien zu verschiedenen Behandlungsstrategien intensivmedizinischer Krankheitsbilder, wie z.B. der Sepsistherapie oder der Beatmung von Patienten mit schwerem Lungenversagen, erfordern die Implementierung eines strukturierten internen Qualitätsmanagements.

Sonderbeiträge | Special Articles
Qualitätssicherung | Quality Assurance
J. Martin, H. Bause, M. Franck, G. Geldner, H. Gerlach, U. Janssens, W. Kuckelt, R. Kuhlen, M. Max, A. Meier-Hellmann, E. Muhl, Ch. Putensen, M. Ragaller, K. Reinhart, A. Schleppers

Zusammenfassung: In den letzten Jahren wurden in der Intensivmedizin enorme wissenschaftliche Fortschritte erzielt. So konnte in der Sepsistherapie, in der Beatmungstherapie, in der Sedierung und in anderen Therapien durch kontrollierte randomisierte Studien eine Senkung der Morbidität und Mortalität gezeigt werden.

Sonderbeiträge | Special Articles
Qualitätssicherung | Quality Assurance
M. Bürle, F. Rinderknecht, G. Geldner, M. Fischer, F.M. Brunckhorst, J. Martin

Zusammenfassung: In den letzten Jahren gab es einen deutlichen Erkenntnisfortschritt in der Diagnose und Behandlung intensivmedizinisch relevanter Krankheitsbilder. Es ist nachweislich möglich, durch die Anwendung dieser evidenzbasierten Maßnahmen Patienten effektiver zu behandeln und so das Outcome zu verbessern.

Supplements OrphanAnesthesia