Die Vorträge, deren Abstracts nachfolgend publiziert werden, wurden in einem verblindeten Verfahren von sieben Gutachtern ausgewählt und auf den Wissenschaftlichen Arbeitstagen der DGAI vom 15. – 16.02.2019 in Würzburg gehalten und diskutiert. Nachfolgend wurde über die Publikationswürdigkeit der entsprechenden Abstracts im Plenum der Arbeitstage abgestimmt. Sie erfüllen damit die Kriterien einer begutachteten Publikation. 

Übersichten | Review Articles
Intensivmedizin | Intensive Care Medicine
D. Fischer · D. Kindgen-Milles · H. Häberle · K. Zacharowski · T. Koch · E. Müller

Die Therapie der Sepsis als schwerste Manifestation einer akuten Infektion bleibt eine wissenschaftliche und klinische Herausforderung, wobei sich die Patientensterblichkeit deutlich in die Phase nach einem überlebten ersten Sepsisereignis verschoben hat. Eine insbesondere – aber nicht ausschließlich – bei älteren Patienten auftretende protrahierte und klinisch häufig nicht erkannte Immunparalyse im Nachgang der Sepsis begünstigt das Auftreten komplizierend hinzutretender bakterieller, fungaler und viraler Infektionen.

  weitere Beiträge anzeigen
Übersichten | Review Articles
Notfallmedizin | Emergency Medicine
T. Wurmb · T. Kerner · G. Geldner · G. Schälte · A. R. Heller · B. Hossfeld · J.-T. Gräsner

Krankenhäuser spielen bei der Bewältigung von Großschadensereignissen oder Katastrophen eine tragende Rolle. Um außergewöhnliche Situationen und Schadenslagen bewältigen zu können, bedarf es seitens der Krankenhäuser einer detaillierten Vorbereitung. Dies erfolgt durch die Erstellung eines Krankenhausalarm- und Einsatzplanes. Der Anästhesiologie kommen bei dieser Planung und der Bewältigung besonderer Schadenslagen in der Behandlungskette der betroffenen Patienten entscheidende Aufgaben zu.

Übersichten | Review Articles
Zertifizierte Fortbildung | Continuing Medical Education (CME)
D. H. Bremerich

Der Kaiserschnitt ist weltweit, nach Kataraktoperationen, der häufigste chirurgische Eingriff und gehört zu den schmerzintensivsten Operationen überhaupt. Eine optimale postoperative Schmerztherapie nach Kaiserschnittentbindung ist nicht nur wegen des kurz und langfristigen Behandlungsergebnisses der Mutter notwendig. Verschiedene Strategien zur Therapie des postoperativen Schmerzes nach Kaiserschnittentbindung, wie spinale und epidurale Techniken, die systemisch-medikamentöse Analgesie und regionalanästhesiologische Methoden mit dem Einsatz von Lokalanästhetika und Adjuvantien, werden vorgestellt und kritisch gewertet. 

Sonderbeiträge | Special Articles
Leitlinien und Empfehlungen | Guidelines and Recommendations
U.M. Stamer · T. Stammschulte · J. Erlenwein · W. Koppert · S. Freys · W. Meißner · P. Ahrens · E.-M. Brede · M. Lindig · M. Dusch · S. Heitfeld · E. Hoffmann · E.A. Lux · E. Müller · D. Pauli-Magnus · E. Pogatzki-Zahn · C. Quaisser-Kimpfbeck · U. Ringeler · H. Rittner · J. Ulma · S. Wirz

Hintergrund: Metamizol wird in vielen Ländern häufig perioperativ eingesetzt. Unsicherheit besteht jedoch hinsichtlich der möglichen Komplikation einer Agranulozytose. Methodik: Bei fehlender Evidenz aus der Literatur hat eine Arbeitsgruppe Expertenempfehlungen zum perioperativen Einsatz von Metamizol erarbeitet und in einem strukturierten formalen Konsensusprozess verabschiedet. Anschließend wurden die Empfehlungen in den Präsidien der Fachgesellschaften beraten und konsentiert. 

Wir berichten von einer 50-jährigen adipösen Patientin, die nach Operation eines ausgedehnten retroperitonealen Abszesses im Bereich des M. iliopsoas rechts eine Anaerobiersepsis erlitt, im weiteren Verlauf eine Candidämie entwickelte und nach initialer klinischer Besserung eine Bakteriämie mit Staphylokokkus epidermidis zeigte. Nach – wie sich herausstellte – mit Standardtherapie unterdosierter Linezolidtherapie zeigte der Staphylokokkus epidermidis eine Resistenz.

Mitteilungen | Communications
Buch- und Multimediabesprechungen | Book and Multimedia Reviews

Aus den Verbänden | News | Information | Events

Aus den Verbänden | News | Information | Events
BDAktuell

Aus den Verbänden | News | Information | Events
DGAInfo

  weitere Beiträge anzeigen
Aus den Verbänden | News | Information | Events
DGAInfo

Aus den Verbänden | News | Information | Events
DGAInfo
S. Seewald · S. Brenner · M. Fischer · J.-T. Gräsner · J. Wnent · B. Jakisch · T. Jantzen · B. Bein

Aus den Verbänden | News | Information | Events
BDAktuell / DGAInfo