Laudatio | Laudation
R. Dudziak

Banner Übersetzer-Suche für A&I
Originalia | Original Articles
Notfallmedizin | Emergency Medicine
H. Ocker, W. Schörnig, C. Sauer, M. Hüppe, V. Dörges, K. Gerlach

Zusammenfassung: Hintergrund: Im Notarztdienst werden ambulante Patientenversorgungen vielfach als „relative Fehleinsätze" betrachtet. Diese Versorgungspraxis soll eingehender untersucht werden. Es wird geprüft, ob ein Zusammenhang zur Qualifikation des Notarztes besteht.

  weitere Beiträge anzeigen
Übersichten | Review Articles
Intensivmedizin | Intensive Care Medicine
J. Klasen, A. Junger, R. Röhrig, B. Hartmann, G. Hempelmann

Zusammenfassung: Die dilatative Tracheotomie hat sich in den letzten Jahren zu einem Routineverfahren des Atemwegsmanagements bei langzeitbeatmeten Patienten auf vielen Intensivstationen entwickelt. Als einer der Pluspunkte der Technik gilt die Möglichkeit, die Tracheotomie bettseitig auf der Intensivstation durchführen zu können.

Übersichten | Review Articles
Zertifizierte Fortbildung | Continuing Medical Education (CME)
St. Bernek, J. Biscoping

Zusammenfassung: Zelluläre und plasmatische Bestandteile von Blutprodukten können beim Empfänger transfusionsbedingte Nebenwirkungen auslösen. Diese Bewertung trifft sowohl für homologe Erythrozytenkonzentrate, homologe Gefrierplasmen als auch homologe Thrombozytenkonzentrate zu. Ätiologisch lassen sich die unerwünschten Nebenwirkungen in immunologisch vermittelte, in nicht immunologisch ausgelöste Transfusionsreaktionen und durch Blut übertragbare Infektionen unterteilen.

Zusammenfassung: Die Kosten für die Diagnosis-Related Groups (DRGs) werden von dem Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK) auf Basis der übermittelten Daten der Kalkulationshäuser ermittelt. Diese Kalkulationen werden jährlich in dem DRG-Browser (www.g-drg.de) aufgeteilt nach Kostenarten und Kostenstellen offen gelegt.

Sonderbeiträge | Special Articles
Anästhesiegeschichte | History of Anaesthesia
M. Goerig, W. Schwarz

Zusammenfassung: Der Beitrag bietet biografische Informationen zum Gründungsmitglied der DGA Prof. Dr. Wolfgang Irmer (1920-1979).

Zusammenfassung: Der Operationsbereich stellt in den meisten Krankenhäusern einen der teuersten Bereiche dar. Um den Anforderungen an ein professionelles und prozessorientiertes Management gerecht zu werden, ist die Einführung klarer Managementkonzepte in den Krankenhäusern erforderlich.

Mitteilungen | Communications
Briefe an die Herausgeber | Letters to The Editor
K. Leimkühler

Mitteilungen | Communications
Briefe an die Herausgeber | Letters to The Editor
H. A. Adams

Sonderbeiträge | Special Articles
Qualitätssicherung | Quality Assurance
M. Rall, J. Martin, G. Geldner, A. Schleppers, H. Gabriel, P. Dieckmann, C. Krier, T. Volk, J. Schreiner-Hecheltjen, A. Möllemann

Zusammenfassung: Fehler in der Medizin gehören zu den zehn häufigsten Todesursachen in Deutschland und haben ihren Grund meist nicht in mangelndem medizinischem Fachwissen. Der Umgang mit Fehlern und deren Analyse ist immer noch häufig vom Suchen nach dem Schuldigen geprägt und endet dann meist auch dort.

Verbandsmitteilungen | Announcements
J. Radke

Aus den Verbänden | News | Information | Events

Aus den Verbänden | News | Information | Events
BDAktuell / JUS-Letter

  weitere Beiträge anzeigen
Aus den Verbänden | News | Information | Events
BDAktuell / DGAInfo

Aus den Verbänden | News | Information | Events
BDAktuell / DGAInfo
M. Rall, P. Dieckmann, E. Stricker, d. Arbeitsgruppe Incident Reporting