Editorial
G. Geldner

Editorial
C. Werner

  weitere Beiträge anzeigen

Hintergrund: Die Anlage rückenmarksnaher Regionalanästhesien erfordert klinikeigene Standards in Hinblick auf Durchführung, Überwachung und Weiterbetreuung durch den Anästhesiologen. Hierzu wurden von der deutschen Fachgesellschaft sowohl Empfehlungen zur Regionalanästhesie bei gleichzeitiger Antikoagulation als auch Hygieneempfehlungen veröffentlicht.

Übersichten | Review Articles
Zertifizierte Fortbildung | Continuing Medical Education (CME)
H. Theilen, Th. Kiss, M. Leimert, Th. Koch

Ca. 5-10% aller so bezeichneten Schlag­anfälle sind Folge einer Subarachnoidalblutung (SAB), die in ca. 80% aller Fälle durch die Ruptur eines in den basalen Hirnarterien lokalisierten Aneurysmas entsteht. Auffällig wird eine SAB meist durch akut einsetzende heftigste Kopfschmerzen, oft begleitet von Meningismus und weiteren neurologischen Defiziten bis hin zum Koma.

Sonderbeiträge | Special Articles
Recht | Legal Affairs
D. Kayser-Passmann

Mitteilungen | Communications
Buch- und Multimediabesprechungen | Book and Multimedia Reviews
S. Heinrich

Aus den Verbänden | News | Information | Events

Aus den Verbänden | News | Information | Events
BDAktuell
A. Schleppers, E. Weis, E. Biermann

Aus den Verbänden | News | Information | Events
BDAktuell / JUS-Letter
BDA Berufsverband Deutscher Anästhesisten

  weitere Beiträge anzeigen
Aus den Verbänden | News | Information | Events
BDAktuell / DGAInfo

Aus den Verbänden | News | Information | Events
BDAktuell / DGAInfo
J. Rohe, R. Deg

Aus den Verbänden | News | Information | Events
BDAktuell / DGAInfo
G. Nöldge-Schomburg, G. Geldner