Übersichten | Review Articles
Klinische Anästhesie | Clinical Anaesthesia
C. von Heymann, J. Koscielny

Bei der Unterbrechung der oralen Antikoagulation von Vitamin-K-Antagonisten (VKA) vor Operationen oder Interventio­nen ist die subkutane Applikation von niedermolekularen Heparinen (NMH) in halbtherapeutischer, therapeutischer und zunehmend auch prophylaktischer Dosierung (sog. „Bridging“) eine etablierte Alternative zur kontinuierlichen intra­venösen Infusion von unfraktioniertem Heparin.

Banner wegen Telefon-Störung - Umzug
Übersichten | Review Articles
Zertifizierte Fortbildung | Continuing Medical Education (CME)
M. Laschat, J. Kaufmann, F. Wappler

Die präoperative Evaluation dient der optimalen Vorbereitung des Kindes vor einem Eingriff in Anästhesie. Ziel ist die Aufdeckung anästhesierelevanter Risiken und die Vermeidung entsprechender perioperativer Komplikationen. Die präoperative Evaluation ist damit ein wichtiger Baustein von Qualität und Sicherheit in der Anästhesie; sie dient auch der Entscheidung, ob aus anästhesiologischer Sicht eine ambulante oder stationäre Versorgung möglich oder notwendig ist.

  weitere Beiträge anzeigen

1966 wurde unter Mitwirkung der natio­nalen anästhesiologischen Fachge­sellschaften erstmalig das „Verzeichnis der Fachärzte für Anaesthesiologie in Deutschland, Österreich und in der Schweiz“ herausgegeben. Es enthält auf der Grundlage einer Fragebogener­hebung Auskünfte über mehr als 600 Anästhesie-Fachärzte dieser Länder, u.a. zu Alter, Studium, Facharzt­ausbildung und -abschluss, Graduierung, Wohn- und Arbeitsort sowie zu wissenschaft­lichen Publikationen.

Mitteilungen | Communications
Mitteilungen | Communications
U. Ebmeyer, G. Jorch, T. Hachenberg, B.W. Böttiger

Mitteilungen | Communications
Buch- und Multimediabesprechungen | Book and Multimedia Reviews
R. Collette

OrphanAnesthesia

English Version
OrphanAnesthesia
T. Rosenbaum, R. Rosenbaum, L Lienhart

English Version
OrphanAnesthesia
K. K. Gupta

Aus den Verbänden | News | Information | Events

Aus den Verbänden | News | Information | Events
BDAktuell / JUS-Letter
E. Weis

Aus den Verbänden | News | Information | Events
DGAInfo
C. Lanckohr, B. Ellger, M. Lange, F. Bach, L. Fischer, K. Suchodolski, T. Schürholz, H. Bracht, C. Wunder, A. Brinkmann, M. Deja

Hintergrund: Infektionsmanagement ist eine zentrale Aufgabe in der Behandlung kritisch kranker Patienten. Um die Aktivitäten der Fachgesellschaft in diesem Bereich sinnvoll auszurichten, wurde durch den Wissenschaftlichen Arbeitskreis Intensivmedizin der DGAI eine deutschlandweite Umfrage zu Aspekten des Infektionsmanagements durchgeführt.

  weitere Beiträge anzeigen
Aus den Verbänden | News | Information | Events
DGAInfo
H. Van Aken, K. Zacharowski

Aus den Verbänden | News | Information | Events
DGAInfo
R. Sümpelmann, K. Becke, S. Brenner, C. Breschan, C. Eich, C. Höhne, M. Jöhr, F.-J. Kretz, G. Marx, L. Pape, M. Schreiber, J. Strauss, M. Weiss

Aus den Verbänden | News | Information | Events
DGAInfo
F. Hoffmann, J. Keil, B. Urban, P. Jung, C. Eich, F. Hoffmann, A. Schiele, A. Parsch, B. Matsche, C. Eich, K. Becke, B. Landsleitner, S.G. Russo, M. Bernhard, T. Nicolai

Hintergrund: Dem Atemwegsmanagement mit supraglottischen Atemwegs­hilfen (SGA) bei lebensbedrohlichen Kindernotfällen kommt zunehmende Be­deutung zu. Hierbei kommen die Larynxmaske (LM) und der Larynxtubus (LT) zum Einsatz. Auf der Basis einer umfassenden Literaturauswertung sollte eine interdisziplinär konsentierte Stellungnahme zum Einsatz von SGA bei Kindernotfällen erstellt werden.